Purchase Now

    IHK-Stiftung - Bildung, Qualifizierung, Integration

    x_transparenzHerausforderungen des beruflichen Einstiegs und in der Weiterbildung gemeinsam meistern – Fachkräfte sichern.

    Aktuelles

    Initiativen der IHK-Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung

    Im Rahmen der jährlichen Projektförderung unterstützt die IHK-Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung dieses Jahr unter anderem das Projekt „BERUFSCHANCE – IHK-Berufe für Hauptschüler“ des Trägers EigenArt e.V. Das Projekt bringt den SchülerInnen IHK- Ausbildungsberufe ganz praktisch nahe. Mit Berufschance bietet EigenArt e.V. ein Projekt für SchülerInnen der 7.-10. Klasse von weiterführenden Schulen an, die auf der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz sind. Ziel ist die Talente der TeilnehmerInnen zu erkennen und daraus ihre Berufsperspektive zu entwickeln. Am Montag, den 05.02.2018 konnten wir bei einem Pressetermin in der Adolph-Kolping-Hauptschule in Köln den symbolischen Scheck über 15.800€ überreichen. Mit dabei waren Herr Stephan Schwarzer, Geschäftsführer EigenArt e.V., Frau Daniela Deters, stellvertretende Schulleiterin Adolph-Kolping-Hauptschule und Tina Riepel, Geschäftsführerin IHK-Stiftung. 
(Bild:Inga Geiser)

    Auf einen Blick

    Einen verbesserten Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt schaffen
    Unser Ziel ist es jungen Menschen mit Vermittlungshemmnissen den Weg in die berufliche Ausbildung zu ebnen und ihre Zugangsvoraussetzungen zu verbessern.

    Qualifizierungsmaßnahmen für den fachlichen Anschluss
    Häufig beklagte Defizite bei Bewerbern in den Schulfächern Deutsch und Mathematik zielgerichtet und praxisnah aufarbeiten.

    Motivation und nachhaltige berufliche Integration durch Mentoring
    Berufserfahrene Mentoren begleiten auf dem Weg in die Ausbildung und im Arbeitsalltag.

    Zukunftsweisendes Engagement regionaler Unternehmen auszeichnen
    Unternehmen, die Bewerbern eine Chance geben, die nicht auf den ersten Blick ins Anforderungsprofil passen und mit ihnen neue Wege gehen auf dem Weg zur Ausbildungsreife, sind unsere Chancengeber des Jahres.

    +++ Mentoring-Programm +++

    Wir gratulieren ganz herzlich Herrn Tekincan Özdemir zum Bestehen der Probezeit! Mit Unterstützung durch seine Mentoring Frau Frey hat er es letzten Sommer geschafft, eine Ausbildungsstelle zum Koch im Hotel Stadtpalais zu finden.
    Hier sieht man beide beim Fotoshooting für unseren neuen Flyer, der auch bald erscheinen wird.

    Wenn auch Sie Unterstützung bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle haben möchten oder Mentor bzw. Mentorin werden wollen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. #mentoringköln
    ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung hat Gründertag Kölns Veranstaltung geteilt. ... mehrweniger

    Gründertag 2018 | KÖLN

    März 9, 2018, 10:00am - März 9, 2018, 4:30pm

    🚀Gründertag 2018 - „Gründen ergründen“ 🚀 Wie wird aus meiner Idee ein Konzept? Was haben erfolgreiche Gründer richtig gemacht und wie sehen eigentlich die rechtlichen Gegebenheiten aus?...

    Auf FB anschauen

    IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung hat STARTUP TEENS Deutschland wird Gründungsweltmeister! geteilt. ... mehrweniger

    DEUTSCHLAND WIRD GRÜNDUNGSWELTMEISTER! Unser neuer STARTUP TEENS Spot ist da, um jeden Jugendlichen in Deutschland dazu aufzurufen, Vertrauen in seine Ideen und Kreativität zu haben und den Mut zu ...

    Auf FB anschauen

    +++ Kooperation mit der Cologne Business School+++

    Studierende👨‍🎓👩‍🎓 des Master Studiengangs Interkultural Management an der CBS Cologne Business School werden im Rahmen ihres Business Projects drei aktuelle Fragestellungen aus unserer Arbeit untersuchen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse die uns in zwei Monaten präsentiert 👩‍🏫 werden.
    ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    +++Pressestermin gestern in der Adolph-Kolping-Hauptschule+++

    Die IHK-Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung fördert das Projekt „BERUFSCHANCE – IHK-Berufe für Hauptschüler“ des Trägers Eigenart e.V. (www.eigenart-porz.de/index.php/berufschance) mit 15.800 Euro. In der Schule findet derzeit ein Kurs in Fotografie statt. Das Projekt bringt den Schülerinnen und Schülern IHK-Ausbildungsberufe ganz praktisch nahe. Ziel des Projektes ist die Talente der Teilnehmer/innen zu erkennen und daraus ihre Berufsperspektive zu entwickeln. Fotos: Inga Geiser. Mehr zu unseren Förderprojekten unter www.ihk-stiftung-koeln.de/foerderprojekte/
    ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung hat Bezirksregierung Kölns Ganz neu: Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kauffmann im E-Commerce geteilt. ... mehrweniger

    Neuer Ausbildungsberuf : Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce ab dem 1.8.2018 alle Infos auch hier Handelsverband Deutschland - HDE Bezirksregierung Köln mitverantwortlich für Lerninhalte/Rahmenlehrplan ...

    Auf FB anschauen

    Mentoring: Sinan Cepni und Sandra Schorn bilden ein neues Tandem ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    +++Interkulturelle Kompetenzen für den Arbeitsalltag+++

    Eine große Gruppe von Teilnehmenden der ArbeitsPerspektiveKöln haben heute an einer Follow-Up Veranstaltung der Imap GmbH teilgenommen. Nachdem die Teilnehmenden bereits vor ein paar Monaten an einem mehrtägigen Interkulturellen Training teilgenommen haben stand heute die Reflexion, Selbstüberprüfung und Auffrischung des gelernten im Vordergrund.
    Die Stimmung beim Training war sehr gut, was auch daran lag, dass viele der Teilnehmenden am Rand der Veranstaltung ihr Ergebnis der B2 Sprachprüfung erhalten haben.🥇👍
    ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    Bild: Inga Geiser ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    Bild: Inga Geiser ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    +++Neues Programm - Ausbildungs- & ArbeitsPerspektive+++

    Unter dem Namen Ausbildungs- & ArbeitsPerspektive haben wir ein neues Programm geschaffen, dass Geflüchtete unterstützt fit für Ausbildung und Arbeit zu werden. Dabei setzen wir auf ein modulares Konzept, dass es ermöglicht die Teilnahme an der Ausbildungs- & ArbeitsPerspektive an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Es besteht die Möglichkeit aus einer Vielzahl an Themen zu wählen. Neben persönlicher Beratung werden Veranstaltungen zu den Themen Berufsorientierung, dem Bewerbungsprozess und Interkulturelle Kompetenz angeboten. Teilnehmende, die ein Berufsfeld in einem Orientierungspraktikum kennenlernen möchten können sich von uns bei der Suche nach einem passenden Praktikumsbetrieb unterstützen lassen.
    Die Anmeldung für das Programm ist ab sofort auf unserer Website möglich: www.ihk-stiftung-koeln.de/programme/ausbildungs-arbeitsperspektive/
    ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    Mentoren haben neue Aufgaben bekommen - zwei neue Tandems im Mentoring-Programm #mentoringköln ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    www.youtube.com/watch?v=ScyBp89uPn4 ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    Wir bedanken uns bei Herrn Stephan Müller und der ONI-Wärmetrafo GmbH für Ihre Spende. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung unserer Programme mit denen wir junge Menschen auf ihrem Weg in den Beruf fördern und begleiten können. ... mehrweniger

    Auf FB anschauen

    Die Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt ist der zentrale Schlüssel zur gesellschaftlichen Integration. Wir unterstützen die Menschen auf ihrem Weg mit praxisnahen Orientierungs- und Qualifizierungsprogrammen.

    Christopher Meier
    Stiftungsvorstand

    fb_transSie wollen immer aktuelle Informationen rund um die Stiftung? Besuchen Sie uns auf Facebook.