Sommerakademie

Die Sommerakademie
Eine Zusatz-Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

Mit dem Angebot der Sommerakademie bieten wir jungen Menschen, die nach ihrem Schulabschluss noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, die Möglichkeit ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt kurzfristig und zeitnah zu verbessern.
In den Sommerferien finden mehrere zweiwöchige Intensivkurse statt, in denen die BewerberInnen ihre Kenntnisse in den Fächern Mathematik oder Deutsch signifikant verbessern können. Mit Blick auf die Ausbildungspraxis lernen sie auch ihr Theoriewissen in der Praxis anzuwenden, wie wichtig gute Teamarbeit ist und worauf es bei gelungener Kommunikation ankommt. Ergänzend erhalten sie wertvolle Tipps für die Bewerbungsunterlagen, das Vorstellungsgespräch und für das Bestehen von Einstellungstests.

Programm

Montag bis Freitag, jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr

10:00 – 12:00 Uhr Fachunterricht (Deutsch oder Mathematik)

12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 – 15:00 Uhr Praxistraining (Bewerbungstraining, Training beruflicher Schlüsselkompetenzen)

Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme werden die TeilnehmerInnen mit einem IHK- Zertifikat über ihr Engagement und ihre erweiterten Kenntnisse ausgezeichnet.

Die Zugangsvoraussetzungen für junge Menschen zur Sommerakademie sind das Interesse an einer dualen Ausbildung und die Motivation an seinen Fähigkeiten zu arbeiten.

Die Ansprache erfolgt über die Ausbildungsstellenvermittlung der IHK Köln und die Agentur für Arbeit Köln. Interessierte können sich jederzeit auch direkt bei der IHK-Stiftung anmelden.

Ich würde die Sommerakademie empfehlen, weil sie perfekt auf die Ausbildung vorbereitet

Cagla Gümüs
Teilnehmerin

Online Anmeldung zur Sommerakademie 2017

Ihre Ansprechpartnerin

Tina Riepel
Geschäftsführerin
IHK-Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung

Eupener Str. 157, Eingang 12
50933 Köln

Telefon: 0221 1640 6683
E-Mail: tina.riepel@ihk-stiftung.koeln

Termine 2017

Kurs 1: 17. Juli bis 28. Juli 2017
Kurs 2: 31. Juli bis 11. August 2017
jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr

bei der IHK-Stiftung
Eupener Str. 157
50993 Köln